Arbeit im MACUSA – Der Mörder

Die Serie ist vorbei … also fast! Zwar sind schon zehn unterschiedliche Berufe, die im MACUSA ausgeübt werden, beschrieben, allerdings wird einigen aufgefallen sein, dass in jedem Text auch ein Mörder von drei No-Maja vorgekommen ist. Und um den soll es in diesem Special gehen!

In dieser Reihenfolge haben sich die Mitarbeiter mit dem Mörder befasst:

  1. Die Wahrsagerin
  2. Der Magolizist
  3. Der Wachmann
  4. Die Obliviatorin
  5. Der Auror
  6. Die Remagicerin
  7. Die Kontrolleurin
  8. Der Leiter der magischen Strafverfolgung
  9. Der MACUSA-Präsident
  10. Die Vollstreckerin


Und hier sind alle Ereignisse nochmal zusammen gefasst:

Der Mord: Der Mörder tötet drei No-Majs in deren Wohnhaus. Einige Magolizisten und später ein paar Auroren kommen an den Tatort, können ihn allerdings nicht dem auffinden.

Der Einbruch: In einer dunklen Nacht verschafft sich der Mörder Zutritt in die Eingangshalle des MACUSA, kann dort allerdings von zwei Wachmännern in die Flucht geschlagen werden.

Der Kampf: Eine aufmerksame Hexe  kann den Mörder dank den Fahndungsplakaten des MACUSA auf einer No-Maj-Straße indentifizieren. Vor Ort treffen die Auroren auf den Gesuchten, dieser kann aber nach einem heftigen Kampf fliehen. Außerdem sind noch einige Obliviatoren im Einsatz, um den zahlreichen, Schaulustigen No-Majs ihre Erinnerung an den Vorfall zu löschen.

Die Festnahme: Nach wochenlanger Obversation können die Auroren den Mörder in der Nacht festsetzen.

Die Verurteilung: Einige Tage nach der Festnahme des Mörders wird er vom Leiter der magischen Strafverfolgung zum Tode verurteilt. Noch am selben Tag wird dieses dann von Vollstreckern durchgeführt.


Weitere Informationen über den Mörder von drei No-Majs:
Der Mann ist eher klein, aber etwas dicklicher. Trägt eine Brille und hat blonde Haare. Seinen Namen darf der MACUSA allerdings zum Schutz der angehörigen nicht nennen.


Hier könnt ihr die gesamte „Arbeit im MACUSA“-Reihe nochmal nachlesen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s