Arbeit im MACUSA #1 – Der Auror

Hier präsentieren wir die unterschiedlichen Berufe, die bei uns im MACUSA (Magischer Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika) ausgeübt werden. Heute den Auror.

Auroren werden vom MACUSA zur Jagd von schwarzen Magiern und Schwerverbrechern der magischen Welt eingestellt. Sie verfolgen meist alleine oder in kleinen Gruppen einzelne Hexen oder Zauberer. Der MACUSA-Präsident ist ihnen übergeordnet und vergibt die Aufträge, welche die Auroren ohne Einwand ausführen müssen. Außerdem müssen die Auroren mutig und psychisch belastbar sein, da es in ihrem Beruf jederzeit zum Kampf kommen kann.

Das braucht man, um sich als Auror zu bewerben:
– einen Abschluss in den Fächern Verteidigung gegen die dunklen Künste, Verwandlung, Kräuterkunde, Zauberkunst sowie in Zaubertränke
– gute Ausdauer
– Geschicklichkeit
– gute Reaktionsfähigkeit in Stresssituationen
– hohe Belastbarkeit

Jacob McLean, Auror des MACUSAs, über einen nächtlichen Einsatz:
„Ich kannte dieses laute, schrille Geräusch, was mich weckte, nur zu gut. Trotzdem erschrak ich jedes Mal wieder von neuem. Dieses schreckliche Gepfeife hieß, dass ich los auf einen Einsatz musste. Mitten in der Nacht. Es war mein observierender Kollege gewesen, der mich und die anderen drei aus der Ermittlungsgruppe mit diesem magisch erzeugten Geräusch weckte. Wir waren fünf Auroren, die dafür zuständig waren, einen Zauberer zu fangen, der drei No-Majs getötet hatte. Also hatten wir es hier mit einem gefährlichen Mann zu tun, weshalb wir ihn seit Tagen rund um die Uhr observierten. Und nun schien der Zeitpunkt gekommen zu sein, ihn dingfest zu machen!“

„Arbeit im MACUSA #2“ kommt demnächst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s